Handwerkspreis 2011

Ein Pumps aus rosa farbenem Leder, drei Knöpfe, Riemen, Stulpe und Accessoires ergeben beinahe eine unendliche Kombinationsmöglichkeiten.

Je nach Verwendungszweck verwandelt sich der Pumps mit seinem klassisch geschwungenen Absatz in einen historisch anmutenden Knopfstiefel: Es lässt sich nämlich eine Stulpe anbringen, die diesem Damenschuh ein zweites Gesicht verleiht. Statt der Stulpe kann man auch einen Riemen und Filzblumen an den Lederknöpfen anbringen. Oder einen Fesselriemen oder auch...nichts :o)

Schuhmacherin Carmen Comanns hat mit diesem frischen Entwurf alte, traditionelle Schuhformen und modischen Schick miteinander verbunden. Sie erhielt dafür eine Nominierung beim Handwerkspreis 2011 vom AJH (Arbeitskreis Junger Handwerksunternehmer) an der HWK Aachen.

Pumps

Pumps mit Riemen

Pumps mit Stulpe